Sinuslift, Sinusbodenelevation

Lesezeit: 2 Min.

Sinuslift ist eine Methode zum Knochenaufbau im Oberkiefer. Sie wird eingesetzt, um Implantate zu befestigen.






 Mehr zum Thema

Autoren
Letzte Aktualisierung am 07.10.2009.
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Aktuelle Beiträge im Forum Zahnimplantate

 
sagt LOLIPOP vor ~ 1 Monat  120

Also wenn Sie jede meiner Information als "Werbung" bezeichnen, dann muss ich das so zur Kenntnis nehmen. Oder glauben Sie, ich sei der ...mehr

 
sagt LOLIPOP vor ~ 1 Monat  70

Ich denke, Sie haben - beruhend auf der Bauform der Ihnen gesetzten Implantate mit rauen Oberflächen - eine beginnende Peri-Implantitis. Das ist eine ...mehr

 
sagt KatA vor 4 Monate  127

Ich antworte eventuell verspätet, aber ja es gibt eine Untersuchung. Es ist ein Speicheltest, die sogenannte Multielementanalyse (MEA). Im Speichel ...mehr

Alle Beiträge anzeigen: Forum Zahnimplantate

Jetzt Frage stellen

Zahnarzt für Sinusbodenelevation-Sinuslift
Portrait Prof. Dr. Hans-Peter Jöhren, Zahnklinik Bochum, Therapiezentrum für Zahnbehandlungsangst, Bochum, Zahnarzt Prof. Dr. H. Jöhren
Zahnarzt
in 44791 Bochum
Portrait Dr. Sebastian von Mohrenschildt, Zahnärztliche Praxis, RoKa9, München, Zahnarzt Dr. S. von Mohrenschildt
Zahnarzt
in 81925 München
Portrait Dr. Volker Ludwig, Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen, Fürth, Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Mikroskop) Dr. V. Ludwig
Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Mikroskop)
in 90765 Fürth
Alle anzeigen Zufall