Digitale Zahnfarbbestimmung, Zahnfarbe bestimmen

Lesezeit: 1 Min.

Was ist die digitale Zahnfarbbestimmung?

Das Ziel des Behandlers (Zahnarzt, Kieferchirurg, Oralchirurg) ist es immer, ästhetisch ansprechenden und natürlich wirkenden Zahnersatz (Kronen, Brücken, Prothesen) herzustellen. Dabei ist die Bestimmung der Zahnfarbe ein wesentlicher Bestandteil. Bei der herkömmlichen Bestimmung der Zahnfarbe verlässt sich der Behandler auf sein Auge. Aber die menschliche Farbwahrnehmung ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und kann von einer Vielzahl äußerer Faktoren (Beleuchtung, Hintergrundfarben, Kleidung und Ermüdung des Auges beeinflusst werden. Deshalb kann auch bei sorgfältiger Bestimmung der Zahnfarbe vorkommen, dass die festgelegte Zahnfarbe plötzlich nicht harmoniert.

Hinzu kommt, dass die Natur Tausende von Zahnfarben kennt, handelsübliche Farbmuster aber nur mit ca. 16 Farbtönen arbeiten. Es bleibt häufig aber nichts anderes übrig als einen der 16 Farbtöne auszuwählen und mit Zusätzen zu versehen: etwas heller, etwas bräunlicher, etwas gelblicher, etc. Die Farbmessung durch den Zahnarzt ist also sehr subjektiv und kann fehlerhaft sein.

Die digitale Zahnfarbbestimmung ist der herkömmlichen Bestimmung der Zahnfarbe überlegen. Sie gilt derzeit als das eindeutigste und exakteste Verfahren zur Zahnfarbbestimmung. Jedes Zahnbild wird dabei vom Computer erfasst und ausgewertet. Bei über 90.000 Messpunkten wird Farbton, Helligkeit und Farbe bestimmt. Aus diesen Werten stellt die Software detaillierte Informationen für die Fertigung des Zahnersatzes an. Die Messung dauert ca. zwei Minuten.

Ein Fotoausdruck hilft dem Techniker eine hervorragende Schichtung der neuen Keramikkrone herzustellen.

Fazit

Die digitale Zahnfarbbestimmung ist dem menschlichen Auge überlegen. Da Sie von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen wird, entstehen zusätzliche Kosten. Speziell im Frontzahnbereich lohnt sich die Investition, um natürlich wirkenden Zahnersatz herzustellen.



Letzte Aktualisierung am 01.10.2009.
War dieser Artikel hilfreich?
Zahnarzt für Digitale Zahnfarbbestimmung
Neuigkeiten
 
Wurzelbehandlungen: Warum sie oft scheitern

Manche Zahnprothese wäre unnötig»

 
Zahnimplantate sind teuer - welche Alternativen gibt es?

Implantate können Kassenpatienten ein vierstelliges Vermögen kosten»

 
Dauerhafte Zahnimplantate in Top-Qualität

So halten die Implantate, was sie versprechen - Tipps von Dr. Jochen H. Schmidt vom Zahnzentrum Carree Dental in Köln»

 
Tag der Zahngesundheit am 25. September

Der Tag der Zahngesundheit feiert 25-jähriges Bestehen.»