Zahnersatz und Abschluss einer Zusatzversicherung

1 Beitrag, keine Antworten - 51 Aufrufe
?
proximos  fragt am 29.05.2018
Guten Tag,

Ich würde gerne demnächst eine Zahnzusatzversicherung abschließen wollen.
Ferner ist die Anschaffung von Zahnersatz bei mir in der nächsten Zeit geplant.

Ich habe zwei fehlende Zähne. Eine Lücke soll durch eine Brücke geschlossen werden. Ferner muss ein Zahn überkront werden. Die Kosten dafür übernehme ich natürlich selbst.
Damit ich allerdings dann auch zukünftig Versicherungsschutz für den Zahnersatz habe, stellt sich für mich die Frage: Muss ich die Versicherung erst abschließen, wenn ich den Zahnersatz habe machen lassen, damit er inbegriffen ist oder jetzt noch abschließen bevor irgendwas gemacht wurde? Oder spielt es keine Rolle?

Ich hätte übrigens die Versicherung Inter QualiMed Z80 im Auge.

Ich bedanke mich für Eure Hilfe und Schöne Grüße ;-)

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?