Starke Schmerzen nach Abschleifen der Zähne

1 Beitrag, keine Antworten - 341 Aufrufe
?
Ich84  fragt am 19.11.2017
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
mein kompletter Oberkiefer soll mit Zahnersatz neu gemacht werden. Das bedeutet, ich bekomme 2 Brücken und 6 Kronen. Vor 3 Tagen wurden 4 Zähne für die Brücken abgeschliffen. Sie bekamen ein Provisorium und danach war alles soweit gut. Am 2. Tag wurden 6 Zähne beschliffen für die Kronen. Nach ca. der Hälfte ließ die Betäubung nach und es musste mehrfach nachgrsptitzt werden weil es sehr an den Zähnen zog. Auch diese Zähne bekamen ein Provisorium. Die Schmerzen danach waren auch wieder erträglich. 1 Tag später sollten Abdrücke gemacht werden. Der Oberkiefer würde wieder komplett betäubt, die Provisorien wurden entfernt. Bereits nach kurzer Zeit ließ die Betäubung nach. An 2 Zähnen ganz besonders. Meine Ärztin spritze nach. Die Schmerzen wurden weniger aber waren nicht komplett verschwunden. Die Behandlung wurde fortgesetzt. Es dauerte nicht lange und plötzlich fingen alle Zähne an zu "ziehen". Ich hätte an die Decke gehen können. Ich habe noch nie in meinem Leben solch einen Schmerz gespürt. Der Bitte nochmal nachzuspritzen kam meine Ärztin sofort nach. Mir liefen schön die Tränen und meine Nerven lagen blank , dabei bin ich wirklich hart im nehmen. Doch das nachspritzen half leider garnicht. Oberlippe, Zahnfleisch, alles fühlte sich taub ab. Aber nicht die Zähne !!! Der Abdruck würde genommen, und es wurden schnellstmöglich die Provisorien wieder aufgesetzt. Sobald die Zähne wieder umschlossen waren , egal ob durch das Provisorium oder dieses " Zeug" zum Abdruck nehmen würde der Schmerz ein bisschen weniger . 

Ist es normal das abgeschliffen Zähne solche Schmerzen verursachen können ? Und wie kann es sein , das die Betäubung nur kurzzeitig und dann garnicht mehr wirkt ??

Ich habe aktuell das Provisorium drauf . Klar zieht es mal hier und dort aber das überlebe ich. 

in 4 Wochen bekomme ich die fertigen Zähne. 

in 2 Wochen ist ein Termin zum "anprobieren" der neuen Zähne. Dann muss das Provisorium ja wieder runter. Vergeht bis dahin die schmerzempfindlichkeit der Zähne oder kommt wieder so ein Alptraum auf mich zu ??

Jetzt antworten

Teilen