Wurzelbehandlung - welche Füllung für Wurzelkanal?

1 Beitrag, keine Antworten - 45 Aufrufe
?
janina885  fragt am 18.11.2018
Hallöchen,

ich habe gelesen, dass Wurzelkanäle in der Regel mit Guttapercha oder mit Dichtzement gefüllt werden. Mein Zahnarzt sagte mir, er hätte nur eine kautschukähnliche Füllung welche man als Kassenpatient selbst zahlen muss. Die wäre aber auch gut. Ich schätze somit, dass er Guttapercha meinte. Ist denn Dichtzement die Kassenversion oder gibt es noch eine weitere, wo ich ggf. zu einem anderen Arzt müsste? Und was kann man empfehlen?
Meine Freundin hat zum Beispiel nichts extra zahlen müssen, aber sie hat keine Ahnung, was bei ihr drin ist. Ihr wurde auch keine bessere Alternative angeboten.

Danke für Meinungen. :-)

Jetzt antworten

Teilen