Ziehende Schmerzen im ganzen Kiefer nach Abschleifen

1 Beitrag, keine Antworten - 1307 Aufrufe
?
nathalie85  fragt am 26.07.2011
Guten Tag,

vor 8 Tagen wurden mir jeweils 4 Zähne (2 Backen und 2 Eckzähne jeweils links und rechts) im Oberkiefer abgeschliffen um dort später Brücken zu setzen.
4 Tage lang war alles in Ordnung, dann begannen die ziehenden ständigen Schmerzen im Oberkiefer, die bis zu den Ohren ausstrahlen. Seitdem kann ich das nur noch mit Ibuprofen aushalten. Der Zahnarzt dichtete gestern das Provisorium ab, da es nicht komplett bis zum Zahnfleischrand reichte, aber bis jetzt hat sich nichts verbessert. Alle Zähne waren vorher gesund und hatten kein Karies. Die Backenzähne waren jedoch etwas in die Lücke in Richtung der Eckzähne gekippt und so musste der Zahnarzt relativ nah an die Wurzel "heranschleifen" damit diese später wieder parallel zum jeweils benachbarten Zahn gestaltet werden können. Eine Wurzelbehandlung will er nicht machen, da die Zähne ja davor gesund waren. Er sagt er hätte beim Abschleifen schon so schonend wie möglich gearbeitet und will warten bis sich die Zähne wieder beruhigen. Die endgültigen Brücken bekomme ich in 6 Tagen erst einmal provisorisch befestigt. Gibt es bei diesem Dauerschmerz überhaupt Hoffnung, dass es sich nicht um ein Schleiftrauma handelt?

Jetzt antworten

Teilen