Forum für Zahnersatz - Neueste Beiträge

 
sagt  mesiodens  am 17.11.2019  zum Thema Zahnersatz

Ich würde die bestehende Prothese nochmals reparieren lassen. Eine Interimsprothese auf Teleskopkronen herzustellen erachte ich nämlich als viel zu kompliziert und teuer. Falls bei der bestehenden Prothese tatsächlich das Gerüst gebrochen ist, könnte der Zahntechniker die Fragmente ... mehr

?
fragt  Marco38448  am 15.11.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo, ich habe im UK eine teleskopprothese auf der pfeiler die sich im Frontbereich befinden. Nächste Woche werden mir an den Seiten im UK je zwei Implantate gesetzt und nach der Einteilung soll dann auch eine neue teleskopprothese erstellt werden. Nun ist heute meine vorhandene teleskopprothese ... mehr

 
Implante   2 Antworten
sagt  stefan_muc  am 09.11.2019  zum Thema Zahnersatz

Danke für Ihre Antwort.

 
Implante   2 Antworten
sagt  mesiodens  am 09.11.2019  zum Thema Zahnersatz

Ich würde gerade beide Seiten auf einmal behandeln lassen, da die Behandlung ansonsten nur in die Länge gezogen wird.

Falls Sie sich trotzdem für ein zweizeitiges Vorgehen entscheiden sollten, würde ich die Implantate in einem Abstand von nur ca. 2 Wochen setzen lassen (solange es dauert, bis ... mehr

 
sagt  JuttaM  am 31.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Es ist tatsächlich so, dass durch das Abschleifen der Zähne der Zahnnerv gereizt werden kann. Diese Pulpitis kann reversibel oder irreversibel sein. Wenn es zu einer Entzündung der Zahnwurzel kommt, ist dies meistens auch auf einem Röntgenbild erkennbar:

Es kommt auch immer wieder vor, dass ... mehr

 
sagt  Ronson  am 31.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Ich danke dir herzlich für deine Antwort. :)

Mein Problem ist, dass ich leider überhaupt keine Besserung erkenne. Kurzfristig ja, dann ist es mal ein paar Tage ein wenig besser und ich schöpfe Hoffnung. Aber dann kommt es geballt zurück. :(

Das Röntgenbild ist unauffällig, aber so stark ... mehr

 
sagt  JuttaM  am 31.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo, ich bekam im März 2018 neuen Zahnersatz: eine Doppelkrone links und eine Brücke rechts. Zwei Wochen musste ich Schmerzmittel nehmen und es dauerte fast ein halbes Jahr, bis die Zähne nicht mehr so empfindlich waren. 3 Zähne haben sich nun beruhigt, ein Pfeilerzahn macht immer noch ... mehr

?
Implante   2 Antworten
fragt  stefan_muc  am 30.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo,

bei mir sollen 2 Implantate gesetzt werden inkl. Sinuslift (Eigenknochen&Knochenersatzmaterial).

Sinuslift und Implantat in einer Sitzung, je ein Implantat im rechten und linken Oberkiefer.

Nun meine Frage:

Was ist sinnvoller die Implantate zeitlich versetzt im Abstand von 3-6 ... mehr

?
fragt  Ronson  am 30.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Schönen guten Tag,
da ich so langsam am verzweifeln bin, möchte ich hier einfach mal eine Frage stellen. Vielleicht kann mir ja jemand Rat geben.

Anfang 2018 wurden mir im Oberkiefer links zwei Backenzähne (die beiden vor dem hintersten Zahn) und ein Backenzahn auf der rechten Seite (auch ein ... mehr

?
Auktion   Offene Frage
fragt  jetli  am 12.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Man kann über einige Portale eine Auktion für Zahnersatz starten, es kommen Angebote die bis 60% günstiger sind, als ursprünglich geplant. Was das Ausland betrifft, könnte man das verstehen, aber für deutsche Zahnärzte ist so ein Nachlass ja unrealistisch.
Sollte man nicht von solchen ... mehr

 
sagt  JuttaM  am 04.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo, ich selber habe keine Zahnzusatzversicherung. Ich kann dir aber eine Seite empfehlen, die meiner Meinung nach sehr seriös über diese Themen informiert: [Link anzeigen] Alles Gute!

?
fragt  x1983x  am 04.10.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo, ich habe durch Zähneknirschen und eine frühere Essstörung deutliche Zahnschmelzschäden, zudem mehrere Füllungen, aber bislang keiner Kronen, Wurzelbehandlungen o.ö. Mein Biss stimmt wohl nicht richtig und trotz Schiene knirschle ich weiter. Aktuell habe ich einen Schaden an einer ... mehr

 
Interimsprothese   2 Antworten
sagt  Ralf  am 29.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Jutta und alle ,

Danke für Deine Antwort, von Valplast und Sunflex habe ich schon gehört, das bieten aber die meisten
Zahnärzte nicht an. Der Standard ist die Klammerprothese.

Habe nochmals nachgesehen: Bei mir fehlen nun Zahn 14,15,16 und 17. 18 war sowieso nie vorhanden.
Das auf ... mehr

 
Interimsprothese   2 Antworten
sagt  JuttaM  am 28.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Ralf, ich selber habe noch keine Prothese. Ich habe mich aber mit dem Thema beschäftigt, weil ich möglicherweise Zähne verliere und dann weder Implantate noch festen Zahnersatz will.
Ich bin dabei auf herausnehmbaren Zahnersatz aus Kunststoff aus Valplast gestoßen. Diese Prothesen haben ... mehr

?
Interimsprothese   2 Antworten
fragt  Ralf  am 28.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo,

mir fehlen nach Extraktion hinter dem Eckzahn oben rechts alle Backenzähne bis hinten, also 4 Zähne, wahrscheinlich das sogenannte Freiend.
Nun soll ich erst einmal nächste Woche eine Interimsprothese bekommen.
Ich weiß, dass diese mit Klammern funktioniert, frage mich aber, wie sie ... mehr

 
sagt  anna52  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Vielen Dank erstmal! Das schaue ich mir in Ruhe an.

 
sagt  JuttaM  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Anne,
ich habe gerade eine interessante Darstellung der verschiedenen Kronenarten gefunden. Für die Befestigung der Teleskop-Krone wird kein Kleber angegeben, nur für die Befestigung der Vollkeramikkrone: "Befestigung mit Kunststoffkleber (toxisches und allergisches Potential noch nicht ... mehr

 
sagt  anna52  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Danke Jutta für die ausführliche Antwort. Unterfütterung ist in der Regel erst nach Jahren erforderlich. Bei mir ging es schon los mit den Problemen nach einigen Monaten! Die Prothesen saßen m.E. zu fest, so dass ich immer lange ruckeln musste bis ich sie zum Putzen rausnehmen konnte. Bis zu 10 ... mehr

 
sagt  JuttaM  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Anne,
ich verstehe leider nicht viel von Teleskop-Prothesen. Offenbar sollten sie regelmäßig unterfüttert werden:
"Wie bei einem Auto in gewissen Abständen die Reifen gewechselt werden, ist es ratsam, herausnehmbaren Zahnersatz regelmäßig zu unterfüttern. Dabei wird der ... mehr

 
sagt  anna52  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Jutta,
ja, ich hatte schon eine Parandontose mit Knochenschwund. Die letzte große Behandlung war allerdings schon vor über 10 Jahren. Nur einige Zähne waren locker und dieser ZA hat keine Behandlung mehr gemacht, da er meinte, die Zähne seien nicht mehr zu retten. Die 4 gesunden Eckzähne ... mehr

 
sagt  JuttaM  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Anne,
warum waren die 11 Zähne, die gezogen wurden, locker? Das passiert doch normalerweise nur bei Parandontose und dann müsste man erst die Parandontose behandeln, bevor man Zahnersatz einsetzt.

?
fragt  anna52  am 23.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo,
ich habe seit 2 1/2 Jahren oben und unten Teleskop-Prothesen. Die 4 Eckzähne waren noch sehr gut und nicht locker. Plus der Zahn links neben dem Eckzahn oben, den ich auch noch retten ließ. Den wollte der Zahnarzt auch ziehen. Es wurden 11 Zähne, die zum Teil noch gut waren, aber locker + ... mehr

 
sagt  steveano  am 22.09.2019  zum Thema Zahnersatz

http://consumerreport[Link anzeigen]/

Flüchtige Schwefelverbindungen entstehen vermutlich durch die Wechselwirkung von oralen Bakterien, die bei Erkrankungen wie Zahnfleischerkrankungen und Infektionen auftreten, sowie in Taschen und zahnspalten.

Aber Ihre Zunge ist ... mehr

 
sagt  steveano  am 22.09.2019  zum Thema Zahnersatz

beste elektrische zahnbürste

Flüchtige Schwefelverbindungen entstehen vermutlich durch die Wechselwirkung von oralen Bakterien, die bei Erkrankungen wie Zahnfleischerkrankungen und Infektionen auftreten, sowie in Taschen und zahnspalten.

Aber Ihre Zunge ist das eigentliche problem, laut ... mehr

 
sagt  jonas1213  am 18.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hi @L3M0N,
also das hört sich tatsächlich etwas fragwürdig an... vor allem das aus vier auf einmal 6 Zähne werden. Würde mir diesbezüglich auf jeden Fall eine zweite und dritte Meinung einholen. Vielleicht helfen dir die Blogbeiträge meines Zahnarztes etwas weiter :)
Zu Inlays: ... mehr

 
sagt  j.bra  am 18.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo!

Zu einer deiner Frage bezüglich der Haltbarkeit würde ich dir gerne weiterhelfen.
Leider ist das generell nicht zu sagen, da es auf deine Knochenstruktur ankommt. Das Implantat an sich ist in der Regel sehr langlebig. Probleme können durch Bakterien verursacht werden, beispielsweise ... mehr

 
sagt  JuttaM  am 14.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Du kannst direkt bei Valplast nachfragen, ob sie dir Zahnärzte in deiner Nähe nennen können.

Sie können dir auch Dentallabore nennen, die Valplast-Prothesen herstellen. Im Prinzip kann jeder Zahnarzt so eine Prothese in einem Labor herstellen lassen.

 
sagt  JuttaM  am 14.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Ich würde in so einem Fall auch mindestens eine Zweitmeinung einholen.

Wenn Du Kassenpatient bist, gibt es außerdem grundsätzlich die Möglichkeit, einen Gutachter der Kasse um eine Zweitmeinung zu bitten.

 
sagt  JuttaM  am 14.09.2019  zum Thema Zahnersatz

Ich würde in so einem Fall auch mindestens eine Zweitmeinung einholen.

Wenn Du Kassenpatient bist, gibt es außerdem grundsätzlich die Möglichkeit, einen Gutachter der Kasse um eine Zweitmeinung zu bitten.

?
fragt  ThomasHS  am 14.07.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo zusammen, in meiner Verzweiflung wende ich mich an euch für Hilfe und Anregungen, sorry vorab für den langen Text, möchte es so genau wie möglich wiedergeben:

Mein überkronter Zahn 22 macht seit 2 Jahren immer wieder und für längeren Zeitraum Probleme. 21 und 23 sind ... mehr

 
sagt  LOLIPOP  am 06.07.2019  zum Thema Zahnersatz

Implantat und Krone gleichzeitig machen lassen!
Gruss

?
fragt  MoniMoni  am 19.06.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo zusammen,

Mir wurde vor kurzem nach langer Odyssee und groben Ärztefehler ein Zahn gezogen. Zu allem Überfluss ist zu dem Zeitpunkt die nebenstehende Krone abgefallen, die ich auch verschluckt hatte. Jetzt wollte ich mir zumindest wieder eine Krone einsetzen lassen, aber der Zahnarzt ... mehr

 
Zahnärztepfusch in Polen   27 Antworten
sagt  Bienenalarm  am 28.05.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo,

ich war vor kurzem in der Hahs Klinik in Stettin und kann nur jedem deutschen Staatsbürger warnen, dorthin zu gehen. Ich hatte die Klinik per Mail angeschrieben und den Heil- und Kostenplan meiner Zahnärztin für einen Kostenvergleich hingeschickt.
Mir wurde keine Auskunft dazu gegeben, ... mehr

?
fragt  ReneSv  am 05.05.2019  zum Thema Zahnersatz

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe durch andauernden Bruxismus leider Zahnsubstanz verloren und mir wurde von mehreren Zahnärzten zu einer Bissanhebung geraten. Da die verbleibende Zahnsubstanz (Alter 30 Jahre) noch weitestgehend intakt ist, stehe ich dem invasiven Verfahren durch Keramik ... mehr

?
fragt  Roeschen  am 13.04.2019  zum Thema Zahnersatz

Hab Montag Frontzahn gezogen bekommen seit Freitag Zahnprothese Samstag ganzen Tag getragen jetzt überall schwarze Füllung an den Zähnen es ist noch Entzündung vorhanden u.Prothese passt nicht genau muss nach gearbeitet werden

?
fragt  Lilikatze  am 02.04.2019  zum Thema Zahnersatz

Brauche dringend einen Rat, bei mir werden die Krinen erneuert, da 2 Kronen mit meinen Zähnen abgebrochen wurden, dadurch habe ich Zahnstifte bekommen, die aber anscheinend nicht richtig eingesetzt wurden. Bei den anderen 2 Zähnen ist Wurzelentzündung und mein Arzt möchte demnächst die Kronen ... mehr

?
fragt  Lilikatze  am 02.04.2019  zum Thema Zahnersatz

Brauche dringend einen Rat, bei mir werden die Krinen erneuert, da 2 Kronen mit meinen Zähnen abgebrochen wurden, dadurch habe ich Zahnstifte bekommen, die aber anscheinend nicht richtig eingesetzt wurden. Bei den anderen 2 Zähnen ist Wurzelentzündung und mein Arzt möchte demnächst die Kronen ... mehr

 
Hilfe...   1 Antworten
sagt  KatA  am 02.04.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo Robert, suchen Sie einen Zahnarzt, der auf Angstpatienten spezialisiert ist. In so einer Praxis wird es bestimmt Möglichkeiten geben die Behandlungen unter Lachgas/Dämmerschlaf/Vollnarkose durchführen zu können. Allerdings müssen Sie damit rechnen, dass dafür Kosten entstehen werden. Wer ... mehr

?
Hilfe...   1 Antworten
fragt  Robert23  am 02.04.2019  zum Thema Zahnersatz

Hallo.
Ich habe eine Typische Zahnarzt Angst und bin daher schon ewig nicht mehr beim Zahnarzt gewesen. Mein Zahnschmelz bröckelt ab und meine Schneidezähne sind total zerfressen. Ich hatte schon immer ein Problem mit der Mundhygiene das weiß ich auch selbst und habe mich jetzt auch gebessert ... mehr

Teilen
Ratgeber Mundgeruch
Mundgeruch erkennen und effektiv bekämpfen! Jetzt kostenlos anfordern