Operation

1 Beitrag, keine Antworten - 47 Aufrufe
?
Tindan  fragt am 12.04.2019
Ich bin ein massiver angstpatient beim Zahnarzt. Nicht aufgrund der Behandlungen sondern aufgrund meiner zig versch. Reaktionen auf Medikamente, sei es Betäubung, Schmerzmittel, Antibiotika etc.
Daher war ich nun ewig nicht beim Zahnarzt. Jetzt bekam ich eine Überweisung ins Krankenhaus. 4 Zähne ziehen und unter einem stiftzahn eine große zyste. Gut zuerst Schock. Nun gut. Bleibt mir nichts übrig. Ist es möglich alles auf einmal in Vollnarkose zu machen. Muss man zwingend Antibiotika bekommen. Ich hab richtig spundus. Mit Krankenhaus hab ich mich abgefunden aber was erwartet mich dort. Ist das ein großer Eingriff?
Lg

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?