Mit welchen Mitteln kann das Wachstum einer Kieferzyste gestoppt werden?

Lesezeit: 2 Min.

Meist hilft nur eine Operation, um ein fortschreitendes Wachstum zu verhindern




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 16.12.2016

Autoren
M. Weitz Miriam Weitz
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
TeilenTeilen
Mehr

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Kieferzysten

 
Zyste   1 Antworten  Letzte Antwort

sagt Kenny vor 6 Monate  90

Weil Du ein Held bist. Du läßt Dich nicht verarschen.

 

sagt Formicula vor ~ 1 Jahr  3023

https://stati[Link anzeigen]

Habe mit Equinovo sehr gute Erfahrungen gemacht.
Hoch ...mehr

?
Kieferzyste   Offene Frage

fragt chrissi122 vor > 3 Jahre  3389

Guten Abend,
bei mir wurde obige Diagnose gestellt und nun habe ich am 23.1.17 Termin zur stationären OP mit Vollnarkose. Zahnentfernung, ...mehr

Alle Beiträge anzeigen: Erkrankungen an den Zähnen » Kieferzysten

Jetzt Frage stellen

14 Fragen zu Kieferzysten
Zahnarzt
Portrait Dr. Volker Ludwig, Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen, Fürth, Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Wurzelbehandlung mit Mikroskop) Dr. V. Ludwig
Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Wurzelbehandlung mit Mikroskop)
in 90765 Fürth
Portrait ZZB - Zahnmedizinisches Zentrum Berlin, Berlin, Zahnarzt Z. Zahnmedizinisches Zentrum Berlin
Zahnarzt
in 12305 Berlin
Portrait Hardy Gaus, Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin, Strassberg, Zahnarzt H. Gaus
Zahnarzt
in 72479 Strassberg
Alle anzeigen Zufall
Ratgeber Mundgeruch
Mundgeruch erkennen und effektiv bekämpfen! Jetzt kostenlos anfordern