Implantate locker durch Zähneknirschen und Kieferdruck

2 Beiträge - 1663 Aufrufe
?
asjfiow  fragt am 19.08.2010
Mein Zahnarzt stellte eine Lockerung meiner Implantate fest. Ursache: Zähneknirschen und nächtlicher Kieferdruck! Vom Zahnarzt wird eine Aufbissschiene angeraten.

Ist diese Schiene auch bei den Implantaten sinnvoll und hilft sie? Gibt es Alternativen?
Portrait Dr. med. dent. Ole Richter, Zahnarzt-Klinik am Johannisbollwerk, Spezialist Implantologie (DGZI), Hamburg, Zahnarzt
Dr. dent. Richter  sagt am 19.08.2010
Wenn Sie zu nächtlichem Zähneknirschen und -Pressen neigen, dann ist eine Aufbißschiene sinnvoll.
Wenn allerdings die Implantate bereits gelockert sind, d.h. kein direkter Kontakt mehr zwischen Implantatoberfläche und Knochen besteht, hat sich hier eine bindegewebige Zwischenschicht gebildet. Dann werden diese Implantate durch eine Schiene auch nicht wieder fest und müssen im Notfall entfernt werden.

Jetzt antworten

Teilen