reklamieren, provisorium

1 Beitrag, keine Antworten - 876 Aufrufe
?
stern77766  fragt am 02.04.2011
danke für die antwort.
das provisorium soll ca. 6 monate bleiben....., das ist es ja. bei 6 woche würde ich da nichts sagen.
was kann ich nun konkret machen um ein neues provisorium zu bekommen. der abdruck war ja schon schlecht...da 3waren 7 zähne noch drin, danach chirugische eingriffe.. man hätte ihn doch danach neu machen müssen????stimmt das??ist doh kein wunder das das nicht passt...
und über die fehlenden zähne...das hätte man mir sagen müssen...auch wegen der halswirblesäule..statik und so.. die macht nämlich erhebliche probleme im moment..
was konkret raten sie mir nun ? habe ich nun anspruch darauf auf ein neues provisorirum..zu bestehen???????? es soll 6 monate drin bleiben!!! kann ich drauf bestehen beim zahnarzt am montag das es neu gemacht wird????? wenn er es nicht will der krankenkasse melden ?

Jetzt antworten

Teilen