Muss ich Krone mit Implantat einsetzen lassen?

2 Beiträge - 56 Aufrufe
?
MoniMoni  fragt am 19.06.2019
Hallo zusammen,

Mir wurde vor kurzem nach langer Odyssee und groben Ärztefehler ein Zahn gezogen. Zu allem Überfluss ist zu dem Zeitpunkt die nebenstehende Krone abgefallen, die ich auch verschluckt hatte. Jetzt wollte ich mir zumindest wieder eine Krone einsetzen lassen, aber der Zahnarzt meinte, wenn ich irgendwann sowieso vor hätte ein Implantat einsetzen zu lassen, dann wäre es technisch besser Krone und Implantat gleichzeitig einsetzen zu lassen. Ich habe deutlich gemacht dass ich erst die Krone haben möchte, aber um Qualität zu garantieren pochte er auf beides. Meine Frage: kann ich im Nachhinein (vielleicht nach ein paar Monaten oder Jahren) ein ordentliches Implantat einsetzen lassen, nachdem eine Krone neben der Zahnlücke eingesetzt wurde? Oder muss ich wirklich Krone und Implantat gleichzeitig einsetzen lassen? Will mich der Arzt abzocken?
Ich würde mich über eure Meinungen freuen.
 
LOLIPOP  sagt am 06.07.2019
Implantat und Krone gleichzeitig machen lassen!
Gruss

Jetzt antworten

Teilen