Frontzahn Verlust - daneben Brücke

1 Beitrag, keine Antworten - 187 Aufrufe
?
Manfred  fragt am 24.07.2017
Hallo,

ich habe seit ca. 3 Jahren beidseitig Brücken im OK von den Eckzähnen bis zu den Backenzähnen, sehr gutes Ergebnis, sehr zufrieden. 3 Schneidezähne und ein Stiftzahn ansonsten.
Nun ist mir leider im Frontzahnbereich ein Stiftzahn komplett herausgegangen, also Stift und Krone, war schon sehr alte Lösung.
Die linksseitige Brücke hat ihren Pfeilerzahn genau neben der Stiftzahnlücke, auf der anderen Seite der Lücke hat der Schneidezahn schon Kariesfüllungen.
Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt in dem Fall ?
Möchte die bestehenden Brücken gerne so belassen, sind ja relativ neu, habe nächste Woche Zahnarzttermin, nach eigener Recherche
1) Maryland-Brücke, geht wohl nicht, wegen Nachbarzahn und Pfeilerzahn der Brücke
2) neuer Stiftzahn - ich hoffe, wäre die beste und einfachste Lösung, aber fraglich wegen alter Zahnstruktur
3) Teilprothese - sicher machbar, aber wegen einem Zahn ? und bei bestehenden Brücken ) Können Klammern über Brücken gesetzt werden ?
4) Freiendbrücke wegen Pfeilerzahn der bestehenden Brücke - aber im Frontzahnbereich möglich ?
5) Implantat

Lieben Dank für Ihre Hilfe
.

Jetzt antworten

Teilen