dicker Knubbel am Oberkiefer 5 jahre nach wurzelbehandlung

2 Beiträge - 843 Aufrufe
?
sandra2012  fragt am 24.02.2012
hallo,mir wurden vor 5 jahren 2 zähne wurzelbehandelt.links am oberkiefer die 2 vorletzten zähne (weisheitszahn ist raus)
nun hat sich genau darüber am zahnfleisch eine dicke delle gebildet,die hart wie ein knochen ist und beim druck drauf einen leichten druckschmerz hat
ich war beim zahnarzt und dieser hat die 2 wurzelbeh.zähne geröntgt.das röntgenbild ergab keinen befund.
nun frage ich mich,was denn der knubbel bedeutet.ich habe das gefühl,dass es eine zyste hinter dem knochen ist,denn schliesslich ist es ja dick.was würden sie mir raten?vielen dank im vorraus
 
sandra2012  sagt am 24.02.2012
ich habe noch vergessen zu erwähnen:

die wurzelspitzen der zähne waren ohne befund.keine entzündung.wenn doch eine zyste da ist,müsste dann nicht auch die wurzel der wurzelbehandelten zähne eine entzündung anzeigen?
wenn nicht,müsste man den kiefer weiter oben nicht Röntgen?

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?