Heute noch zum Notdienst?

1 Beitrag, keine Antworten - 401 Aufrufe
?
Mialina1981  fragt am 14.01.2012
Hallo!

Ich habe folgendes Problem. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bekam ich Zahnschmerzen an eine Krone und starke Aufbissschmerzen. Ich hatte auch das Gefühl dass der Zahn etwas höher steht als sonst. Ich bin also am Donnerstag zum Zahnarzt und es wurde eine Wurzelbehandlung gemacht und ein Medikament hinein und der Zahn wieder geschlossen. Als die Betäubung nachlies wurden die Schmerzen noch schlimmer als sie vorher waren, sodass ich am Nachmittag erneut zum Zahnarzt gefahren bin. Der Zahn wurde wieder geöffnet und ich habe ein neues Medikamt herein bekommen. Ein kleines Loch wurde offen gelassen und ich habe ein Antibiotikum bekommen. Leider führte auch dies alles nicht zum Erfolg und ich konnte wieder die ganze Nacht nicht schlafen, trotz mehrerer Ibu 600. Also bin ich gestern wieder zum Zahnarzt und dann hat er mein Zahnfleisch von inner aufgeschnitten zur Entlastung. Ich hatte zwar weiterhin Schmerzen konnte aber mit Hilfe von Schmerzmitteln diese Nacht gut schlafen. Heute benötigte ich noch keine Schmerztablette, weil die Schmerzen erträglich sind, allerdings ist meine Wange jetzt geschwollen. Liegt das am Schneiden von gestern oder ist es die Entzündung? Sollte das Antibiotikum nicht langsam mal Wirkung zeigen? Sollte ich heute noch zum Zahnarzt oder reicht es bis Montag zuwarten, dann habe ich nämlich wieder einen Termin. habe nur Angst dass es wieder schlimmer wird un dich diese Nacht wieder nicht schlafen kann!

Jetzt antworten

Teilen