wer kennt einen Zahnarzt in München, der auf Fluor verzichtet?

3 Beiträge - 700 Aufrufe
?
miss-gato  fragt am 21.08.2012
die Fluor-Lüge hat sich ja doch schon einigermassen rumgesprochen. Nur beharren leider noch die meisten Zahnärzte darauf, weil es ja ein Zusatzeinkommen ist.
Das Fluor auch ein Rattengift ist und sich gerne mit Calcium verbindet und es sich dieses deshalb aus dem Zahn holt, sollten wir inzwischen eigentlich auch wissen. Aus diesem Grunde will ich diese gesundheitsgefährdenden Maßnahmen an mir und schon gar nicht mehr an meinem Kind durchführen lassen.
Leider komme ich immer wieder an Zahnärzte, die diesem geldbringendem Ritual noch nach gehen.

Deshalb meine Frage, wer kennt einen Zahnarzt in München, der diese Körperverletzung unterlässt und der evtl. auch seriöse Amalgam- sanierungen vornimmt ohne einen finanziell zu ruinieren.

 
Gesundheitsbe...  sagt am 27.10.2016
Das ist eine sehr gute frage! wie kommt es, dass niemand ihm geantwortet hat?
 
Dawill  sagt am 31.10.2016
Bin in München, kenne aber auch noch keinen Zahnarzt der auf Fluorid verzichtet.

Jetzt antworten

Teilen