Zahnarzt sagt "lohnt sich nicht mehr"

1 Beitrag, keine Antworten - 96 Aufrufe
?
Zwiebelfisch  fragt am 21.12.2017
Hallo zusammen,

bin zufällig hier hin geraten und dachte ich könnte mal nachfragen wie es ist, wenn ein Zahnarzt die o.g. Äußerung macht. Ich leide unter jahrelangen Kiefergelenksbeschwerden und war vor einem Jahr bei einem Zahnarzt in Nürnberg. Röntgenbild wurde gemacht, es war offensichtlich daß was nicht stimmte - ich erinnere mich aber jetzt nicht mehr an den Zusammenhang. Es geht generell um die Aussage "lohnt sich nicht mehr". Ich habe einen deutlichen Überbiss und durch die Kieferfehlstellung ein schiefes Gesicht. Nicht drastisch. doch wenn man genau schaut erkenntlich.

Ich bin Anfang 50 und gedenke nicht Schluß zu machen. Einerseits wirke ich wie Mitte 30 - zum anderen habe ich noch Pläne.

Jetzt antworten

Teilen