Fortschritt, Möglichkeiten, aber dennoch unerreichbar

1 Beitrag, keine Antworten - 20 Aufrufe
?
Implantat  fragt am 19.06.2019
Hallo, eine Sache, die mir aufstößt, ist folgende:

Es gibt heute zahlreiche Möglichkeiten, schöne Zähne zu haben. Veneers, Zahnspangen, unsichtbare Zahnspangen, etc.

Ich habe einen Schönheitsfehler, eine Zahnlücke. Sie nagt am Selbstbewusstsein und macht das sonst gute Bild kaputt.
Normalerweise würde man zum Zahnarzt gehen, denn der kann helfen. Der hat Möglichkeiten.
Kein Mensch müsste Komplexe vor sich herschieben, was Zähne betrifft. Dennoch ist es unerreichbar.

Warum? Weil die Preise astronomisch sind.

Der Zahnarzt redet immer so toll, wir haben diese Möglichkeit und diese, hach, das ist ja so toll, aber wenn man dann nach dem Preis fragt, ist die Begeisterung vorbei. Glauben Zahnärzte im Ernst, dass man das Geld so in der Tasche hat?
Glauben die im Ernst, man würde begeistert “ja, hau rein“ schreien?

Warum macht man es nicht günstiger?
Wenn jeder es irgendwie bezahlen könnte, würden auch viel mehr diese Behandlungen machen und auch regelmäßiger, wenn es erneuert werden muss. Also Veneers, Zahnspangen sind da anders.

Warum enthaltet ihr mir schöne Zähne aufgrund des Preises vor? Ich würde jedes Jahr einmal zwei Veneers kaufen, wenn ich es doch auch nur bezahlen könnte.

Stattdessen darf ich mich aber von Schauspielern, Sängern und Menschen anlächeln lassen, deren Zähne praktisch perfekt sind.

Warum?

Jetzt antworten

Teilen