Bleaching mit Perborat und >1% Peroxid bei vitalen Zähnen

1 Beitrag, keine Antworten - 39 Aufrufe
?
Peter321  fragt am 07.03.2017
Hallo,

Ein Dentalstudio wirbt mit einem wohl recht " neueren " Verfahren zur Zahnaufhellung, welches völlig schmerzfrei , unbedenklich und im verhältnis noch recht preiswert scheint.

Als Bleachinggel kommt wohl Perborat mit weniger als 1% Peroxid zum Einsatz + Led Lampe.

Was ist von diesem Verfahren zu halten bei vitalen/ gesunden Zähnen ? Laut google wird diese Verfahren lediglich bei toten/devitalen Zähnen angewendet.

viele grüsse

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?