Zahnimplantate, Implantate

Zahnimplantate werden eingesetzt, wenn Zähne fehlen. Sie können auch als Stützpfeiler einer Prothese dienen.


 

Sofortimplantation - für wen geeignet?

Sofortimplantation

» Implantate in einer Sitzung? Ja, das ist möglich. Aber auch empfehlenswert? Lesen Sie für wen die Sofortimplantation eine Option darstellt. ...

 

Implantate mit Hilfe des Computers?

Computer navigierte Implantologie

» Die computer navigierte Implantologie ist ein neuer Trend. Lohnt sich der Einsatz für den Patienten? ...

 

Implantatprothetik - was ist das?

» Damit Teilprothesen halten, können in einigen Fällen Implantate eingesetzt werden. Sie bilden die Pfeiler der neuen Prothese. ...

 

Implantate aus Keramik

» In der Regel sind Implantate aus Titan sehr gut verträglich. Auf Wunsch des Patienten können auch Keramikimplantate eingesetzt werden. ...

 

Knochenaufbau - wenn der Kiefer zu dünn ist

» Wenn die Knochensubstanz nicht ausreicht, um ein Zahnimplantat in den Kiefer einzusetzen, muss neuer Knochen aufgebaut werden. ...

 

Sinuslift - Knochenaufbau im Oberkiefer

» Sinuslift ist ein Verfahren, mit dem der Knochen im Oberkiefer „verdickt“ wird. Sobald Zähne verloren gehen, beginnt der Körper, den nicht mehr ...

 

Kieferknochen verlängern - warum?

» Die Verlängerung des Kieferknoches ist notwendig, wenn fehlende Zähne durch Zahnimplantate ersetzt werden sollen und die Zahnlücken schon längere ...

Letzte Aktualisierung am 09.10.2009.
War dieser Artikel hilfreich?