Krone notwendig nach Wurzelbehandlung

1 Beitrag, keine Antworten - 100 Aufrufe
?
kgar  fragt am 14.05.2017
Hallo
hatte letzte Woche eine Wurzelbehandlung, Zahnarzt meinte, eine Krone sei nicht
notwendig, jedoch will er Krone auf einen anderen Zahn setzen, der seit einigerr Zeit braun ist. Auf emeine Frage, warum der Zahn braun geworden ist, antwortete er, dass der Zahn aufgrund starker Karies tot ist. Da der Zahn laut ihm ueber ausreichende Substanz verfuegt, sei keine Wurzelbehandlung notwendig.
Jetzt bin ich total verunsichert ;
1. Sollte nicht jeder tote Zahn wurzelbehandelt sein, bevor man eine Krone setzt ?
2. Ist ein brauner Zahn, der eine Füllung hat, immer tot ?
3.  Sollte nicht auf jeden wurzelbehandelten Zahn eine Krone gesetzt werden?
Vielen Dank fuers Lesen und Antworten
Karin

Jetzt antworten

Teilen