Zahnersatz

2 Beiträge - 854 Aufrufe
?
Beatrix  fragt am 09.09.2010
Ich brauche bei den oberen Frontzähnen, 5 Stück, eine neue Brücke bezw. Kronen.
Ein Zahn wurde entfernt. 2Links. Soll ich nun eine Brücke und 2 Kronen machen oder eine zusammenhängende Brücke über 6 Zähne? Von Eckzahn zu Eckzahn. Danke! Ist das vom Alter abh? 55J.
Portrait Dr.med.dent. Walter Quack, Zahnarztpraxis, Digitale Volumentomographie, Implantologie, Zahnarzt Volumentomographie, Bergisch Gladbach, Zahnarzt, Fachkunde DVT (Digitale Volumentomographie),
Dr.dent. Quack  sagt am 10.09.2010
In der Regel werden Kronen und Brücken auf Zähnen angefertigt, die von ihrem Halteapparat noch eine gute Prognose haben und uneingeschränkt fest sind. Dann würde ich für möglichst kleine verblockte Einheiten, also drei Einzelkronen und eine Brücke plädieren. Sondersituationen wie z.B. parodontal vorgeschädigte Zähne können eine Verblockung zur Schienung der Restzähne aber durchaus sinnvoll machen; diese Konstruktionen sind aber immer mit einem erhöhten Risiko verbunden

Jetzt antworten

Teilen