Elektrische Zahnbürste

Elektrische Zahnbürste sind herkömmlichen Zahnbürsten in den meisten Fällen überlegen


 

Oszillierende elektrische Zahnbürste

» Die mechanische elektrische Zahnbürste ist ein Zahnreinigungsgerät, dessen Bürstenkopf über einen Elektromotor in Bewegung gebracht wird. Sie ist ...

 

Schall- und Ultraschallzahnbürsten

» Eine Weiterentwicklung der elektrischen Zahnbürste ist die Schallzahnbürste oder Ultraschallzahnbürste. Meist werden die beiden Begriffe Schall- ...

 

Rotierende elektrische Zahnbürste

» Eine rotierende elektrische Zahnbürste oder Rotationszahnbürste hat eine oder mehrere Bürsten, die durch eine kreiselnde Bewegung eine ...

 

Handhabung elektrischer Zahnbürsten

» Elektrische Zahnbürsten zeichnen sich im Allgemeinen durch eine einfache Bedienung aus. Dennoch müssen einige Hinweise zur richtigen Zahnpflege ...

 

Reinigung und Ersatzbürstenköpfe

» Damit elektrische Zahnbürsten hygienisch einwandfrei bleiben, sollte eine regelmäßige und gewissenhafte Reinigung erfolgen. Dies gilt für alle ...

 

Vorteile / Nachteile gegenüber Handzahnbürsten

» Elektrische Zahnbürsten sind heutzutage bereits in vielen Haushalten zu finden. Sie besitzen Vorteile, aber auch manche Nachteile gegenüber den ...

 

Elektrische Zahnbürsten für Kinder

» Prinzipiell können Kinder elektrische Zahnbürsten verwenden. Es finden sich sogar auf dem Markt speziell für Kinder konzipierte elektrische ...

 

Vergleich elektrischer Zahnbürsten

» Im Laufe der Zeit wurden diverse Modelle von elektrischen Zahnbürsten entwickelt. Die derzeit bedeutendsten Arten sind die oszillierende elektrische ...

 

Kaufkriterien für elektrische Zahnbürsten

» Bei der Auswahl einer elektrischen Zahnbürste spielt eine Reihe von Kriterien eine Rolle. Der Verbraucher muss zunächst entscheiden, ob er sich ...

 

Neue elektrische Kinderzahnbürste macht Lust aufs

Elektrische Kinderzahnbürste

» Zahnärzte und Eltern haben das Ziel, dass Kinder im Laufe der Zeit eine gute Putzgewohnheit entwickeln. Das ist mitunter eine gar nicht so leichte ...

 

Elektrische Zahnbürste mit Desinfektionsgerät -

» Ein innovatives und durchdachtes Konzept, ein schönes Design und im Trend der Zeit: die neue elektrische Zahnbürste mit Desinfektionsgerät von ...

Sind elektrische Zahnbürsten den Handzahnbürsten überlegen?

Als vor etwa 40 Jahren die erste elektrische Zahnbürste auf dem Markt kam war sie der Handzahnbürste unterlegen. Die Zahnärzte haben Sie damals nur für den Personenkreis befürwortet, welche eine gestörte Feinmotorik hatten. Die Technik hat sich jedoch in den letzten 40 Jahren so stark verändert und weiterentwickelt, das heute die elektrische Zahnbürsten den heutigen Handzahnbürsten in der Regel überlegen sind.


Welches erzielt eine stärkere Reinigung?

Wissenschaftliche Studien haben belegt, dass die jetzigen elektrischen Zahnbürsten einen vielfach größeren Reinigungseffekt erzielen als übliche Handzahnbürsten. In der heutigen Zeit verwenden immer mehr Personen eine elektrische Zahnbürste für die tägliche Mundpflege. Die elektrischen Zahnbürsten bieten im Gegensatz zur herkömmlichen Zahnbürste den Vorteil, dass sie mit wenigstens 3000 Umdrehungen pro Minute eine deutlich intensivere Reinigung erzielen. Durch die rotierenden Bewegungen werden die Zähne zum einen besser gereinigt und zum anderen das Zähneputzen (Zähne richtig putzen) erleichtert. Aber auch den Gebrauch von elektrischen Zahnbürsten muss man erst erlernen. Der Bürstenkopf im Mundbereich muss so einstellt werden, dass auch die Beläge gründlich entfernt werden können.

Was gibt es für elektrische Zahnbürsten?

Heute sind im Handel unterschiedliche Varianten von elektrischen Zahnbürsten erhältlich. Die einen beispielsweise arbeiten mit oszillierender Technik. Die oszillierenden Zahnbürsten verfügen über einen kleinen, runden Bürstenkopf, der es Ihnen erlaubt, auch schwer erreichbare Gebiete zu säubern. Die Kopfbewegung erfolgt rechts/links oder rechts/links/vor.  Mit einem zeitlichen Mehraufwand ist aber durch den kleinen Bürstenkopf zu rechnen. Ebenso ist die Bedienung nicht ganz einfach. Eine nicht ordnungsgemäße Handhabung führt in der Regel zur Zahnfleischverletzungen. Es kann dabei sogar zum Zahnfleischrückgang (Zahnfleisch-Rezessionen) kommen.

Die Ultraschallzahnbürsten arbeiten mit Schwingungen von bis zu 30000 pro Minute und sind damit den konventionellen Zahnbürsten um den Faktor zehn überlegen. Meistens ist der Bürstenkopf sehr groß und schwer erreichbare Bereich können nur mit Mühe gereinigt werden. Ihre Putztechnik ist ähnlich der Handzahnbürsten, so dass eigentlich eine falsche Handhabung ausgeschlossen ist. Ebenso werden bei zu starkem Druck auf die Zähne die Schwingungen unterbrochen und dadurch ein weiterer Schutz der Zähne ermöglicht. Durch diese Schwingungen im Ultraschallbereich wird eine deutlich bessere Reinigungswirkung erzielt. Studien konnten zeigen, dass die Reinigung und Ausspülung der Zahnfleischtaschen bis zwei oder drei Millimeter unter das Zahnfleisch erreicht werden kann. Der einzelne kann sich bei der Wahl der richtigen elektrischen Zahnbürste auch den Zahnarzt sowie den Prophylaxeberaterin zu Rate ziehen.

Ist eine elektrische Zahnbürste von Kindern bedienbar?

Die elektrischen Zahnbürsten sind auch leicht von Kinder zu bedienen, da sie extra für Kinder angefertigt werden. Trotz allem sollten die Eltern Anfangs immer noch ein Auge auf Ihre Kleinen haben. Die Mundduschen und die Ersatzköpfe für die Zahnbürsten können zusätzlich als Zusatz dazu gekauft werden.

Was sollte man beim Kauf einer elektrischen Zahnbürste beachten?

  • Auf Schall- oder Ultraschallzahnbürste
  • Ob Akku- oder Batteriebetrieb
  • Ist ein Timer vorhanden?
  • Auf die Erstanschaffungskosten
  • Die Kosten der Ersatzzahnbürste  

Lohnt sich die Anschaffung einer elektrischen Zahnbürste?

Elektrische Zahnbürsten sind was Anschaffungskosten und Unterhaltskosten (Ersatzbürstenkopf) anbelangt teurer als Handzahnbürsten. Es werden daher Patienten mit Zahnfleischrezession (Zahnfleischrückgang),keilförmigen Defekten oder Personen die Schwierigkeiten mit der Putztechnik haben eine elektrische Zahnbürste empfohlen, da die Vorteile die Kosten überwiegen. Alle anderen Personen sollten allein entscheiden, ob Ihnen die bessere Reinigungswirkung der elektrischen Zahnbürste die Mehrkosten wert sind.

Was sind die Vorteile einer elektrischen Zahnbürste?

  • Sie reinigt deutlich besser als Handzahnbürsten und ist schonender
  • Es wird die Plaque zwischen den Zähnen und bis tief unter den Zahnfleischrand wird entfernt
  • Es wird einer Zahnfleischentzündung vorgebeugt
  • Auch werden Verfärbungen vollständig entfernt
  • Eine 3-dimensionale Bürstenbewegung mit richtiger Putztechnik wird erzielt

Fazit

Elektrische Zahnbürsten sind teurer als Handzahnbürsten. Sie bieten aber den Vorteil einer besseren Reinigung. Wer auf seine Zähne wert legt, sollte sich eine elektrische Zahnbürste anschaffen.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2009.
War dieser Artikel hilfreich?